Geschichtlicher Hintergrund:

Der Ausdruck "Rosenkriege" ist auf die englischen Thronfolgekriege
(1455-1485) zwischen den Häusern Lancaster (Wappen: rote Rose) und York
(Wappen: weiße Rose) zurückzuführen, die nach der Schlacht bei Bosworth 1485 (Tod Richards III. aus dem Hause York) mit der Thronbesteigung Heinrichs VII. aus dem Hause Tudor endeten.

www.wf-p.de